Story

Amigurumi – tierisch viel Spaß.

Die japanische Strick- oder Häkelkunst war in unserer Community einer der großen Trends der letzten Jahre – und das nicht ohne Grund. Die kleinen Puppen stehen natürlich bei Tierfreunden hoch im Kurs, aber neben Kätzchen, Eulen oder Bienen werden auch Gegenstände und Fantasiefiguren hergestellt – gerade in Japan sind beispielsweise sogenannte „nuigurumi“ äußerst populär.

Inhaltsverzeichnis
Ihr Tipp

„Beim Amigurumi häkeln macht es Sinn, ein bis zwei Nadelstärken kleiner zu nehmen als auf der Banderole des Garns empfohlen. Damit wird das Maschenbild schön blickdicht und das Amigurumi formstabil.“

Viel Freude!

App

addi2go

Mit der addi2go App ganz einfach kreativ werden. Unsere App bietet Inspiration, Tipps und Hilfestellungen für jeden – überall, zu jeder Zeit. Also, einfach downloaden, loslegen und Spaß haben.

addi2Go herunterladen.

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Inspiration
Anleitung
Häkeljacke „Herzalarm“

Die herzige Häkeljacke aus Merinowolle ist ein echtes Higlight. In dieser Anleitung in Kooperation mit Elisa zeigen wir man sie häkelt.

Inspiration
Story
Alles neu? Nicht alles, aber vieles!

Ein ganz neuer Webauftritt – eine Reise in eine neue addi-Welt.

Inspiration
Anleitung
Mit addi Häkelnadeln ein modisches Stirnband häkeln.

Das Schöne am Häkeln ist, man braucht nicht viel, um mit diesem Hobby beginnen zu können.
Häkeln lernen mit den addi Häkelnadeln sowie einem Knäuel Wolle ist ganz leicht.